Heraklion
, Kreta, Griechenland
Verfügbarkeit und Preise
BUCHE JETZT

Naturkundemuseum

Das Naturhistorische Museum von Kreta wurde im Dezember 1980 an der Schule der Wissenschaften der Universität von Kreta gegründet.

Es umfasst fünf Abteilungen: Zoologie, Botanik, Anthropologie, Paläontologie - Geologie und Mineralogie.
Das Museum für Naturgeschichte Kretas deckt alle Aktivitäten eines kompletten und modernen Museums im Rahmen der erweiterten Tätigkeit der Universität von Kreta ab:

• Behält und entwickelt Sammlungen in Bezug auf die Umwelt.

• Erforscht die natürliche Welt von Kreta, Griechenland und dem östlichen Mittelmeer mit dem ultimativen Ziel, sie zu studieren und zu schützen.

• Fördert die Einzigartigkeit der Umwelteigenschaften von Kreta und der weiteren Region des östlichen Mittelmeeres.

• Trägt zur Umweltbildung bei, indem Dutzende von Programmen in verschiedenen Gruppen (Schüler, Lehrer, spezielle Gruppen, die breite Öffentlichkeit) durchgeführt werden und an entsprechenden Forschungsprogrammen teilnehmen.

Die beeindruckende Entwicklung des Museums in den letzten zehn Jahren spiegelt die Fähigkeit und Professionalität seiner Mitarbeiter wider sowie das große Bedürfnis der Gesellschaft, die Umwelt angemessen zu informieren.

Seit 1985 wurden große Anstrengungen unternommen, um zunächst die Sammlungen des Museums zu schaffen und dann zu bereichern und zu klassifizieren. Heute gehören zu den Sammlungen des Museums Proben aus Griechenland und dem Mittelmeerraum. Ein großer Teil von ihnen stammt aus Spenden der persönlichen Sammlungen der Forscher des Museums. Heute sind die wissenschaftlichen Sammlungen mehr als 2.000.000 Proben. Einige von ihnen sind die wichtigsten für Griechenland und die östliche Mittelmeerwelt.

Sie befinden sich an der Küstenstraße Sophokles Venizelos Avenue (Dermatas Bay), TK 71202, Heraklion, Kreta.
Tel: +30 2810 282740, +30 2810 393630 - Fax: +30 2810 393636 E-Mail: info@nhmc.uoc.gr

Öffnungszeiten Täglich: 09:00 - 15:00 Uhr / Wochenende: 10:00 - 18:00 Uhr

Eintrittskarten: GENERAL ENTRY: 7,5 € / Person, reduziert: 4,5 € / Person

Sehen Sie auch
Heraklion

Heraklion

Die Stadt Heraklion ist die größte Stadt auf Kreta und die viertgrößte Stadt des Landes. Erbaut an der Nordküste der Insel mit Blick auf das kretische Meer, scheint es durch die alten venezianischen Mauern geschützt zu werden, das wichtigste Denkm...

Lesen Sie mehr

Phaistos

Phaistos

In Phaistos begannen 1900 die Ausgrabungen der italienischen archäologischen Schule. Sie brachten den zweitgrößten Palast ans Licht, nach dem minoischen Palast von Knossos. Nach der Mythologie gebar Europa dem Zeus drei Söhne: Minos, Rhadamanthys ...

Lesen Sie mehr